Am Dienstag, gegen 18.35 Uhr, griffen laut Polizeimeldung mehrere Personen in Erlangen einen Mann an und flüchteten anschließend mit einem schwarzen BMW.

Die Angreifer fuhren mit einem Auto vor, mehrere Personen stiegen aus dem Fahrzeug aus und gingen gemeinsam auf den 30-Jährigen los. Der Vorfall ereignete sich in der südlichen Stadtmauerstraße.

Noch vor Eintreffen der Polizei flüchteten die Tatverdächtigen in einem schwarzen BMW mit Nürnberger Kennzeichen. Der 30-jährige Geschädigte, der zur Tatzeit erheblich alkoholisiert war, wurde bei dem Angriff leicht verletzt.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt unter der Telefonnummer 09131 / 760-114 in Verbindung zu setzen.