Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte den Rauch aus dem Gebäude und verständigte die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr. Nach ersten Feststellungen hatte ein Unbekannter in einem Zimmer des Anwesens Papier entzündet. Zu einem offenen Feuer kam es offensichtlich nicht, lediglich zu einer starken Rauchentwicklung durch glimmendes Bodenmaterial, wie die Polizei mitteilte.

An dem stark baufälligen Gebäude entstand nach ersten Erkenntnissen eher geringer Sachschaden. Verletzte gab es nicht. Hinweise auf mögliche Täter nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 entgegen.