Ein 79-Jähriger war auf der so genannten Vacher Waldspitz' mit seinem Ford aus einem Feldweg nach links in Richtung Niederndorf abgebogen. Dabei stieß er mit dem VW-Bus eines 44-Jährigen, ebenfalls aus Herzogenaurach, zusammen, der Vorfahrt hatte.

Beide Fahrzeuge haben nur noch Schrottwert. Ein Motorrad auf der Ladefläche wurde ebenfalls beschädigt. Weil der Fahrer des Kleintransporters es vorbildlich festgezurrt hatte, wurde es nicht zum gefährlichen Geschoss. Die Feuerwehr Niederndorf säuberte die Straße.