Wegen einer ausgefallenen Ampelanlage kam es am Mittwochmorgen gegen 10.45 Uhr in Herzogenaurach an der Kreuzung Rathgeber Straße und der Straße Zum Flughafen zu einem Verkehrsunfall. Ein 63-jähriger Mann befuhr die Rathgeberstraße in westlicher Richtung und missachtete nach Angaben der Polizei das Stoppschild an der Kreuzung. Er prallte gegen einen kreuzenden BMW eines 44-jährigen Mannes, der stadtauswärts fuhr. Auf Grund der geringen Geschwindigkeiten kam es zu keinem Personenschaden.

Nach Schätzung der Polizei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 2.000 Euro.