Etwa 20 Meter entfernt von einem neben der Staatsstraße an einem Feldweg abgestellten hellblauen VW-Bus, eventuell T4, geschlossener Kasten, bemerkten die Frauen einen ca. 50 bis 60 Jahre alten Mann, ca. 180 cm groß, kräftige Statur mit kurzen schütteren hellen Haaren und angezogen mit einer blau-weißen Adidasjacke und Jeans. Dieser kam gerade aus einem Gebüsch hervor.

Ein Stück weiter bemerkten sie ebenfalls am Gebüsch einen ca. 20 bis 35 Jahre alten, ca. 170 cm großen, schlanken südländisch wirkenden Mann mit kurzen schwarzen Haaren.

Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei sucht nun die beiden Personen und das Fahrzeug im Zusammenhang mit dem Aufbruch eines Wohncontainers von Bauarbeitern an diesem Morgen zwischen 7 und 9.30 Uhr, bei dem mehrere Hundert Euro Bargeld sowie ein Flachbildfernseher und ein Receiver entwendet worden waren. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Herzogenaurach unter Telefon 09132/78090.