Die Idee entstand aus einer Bierlaune heraus - ist aber auch nüchtern betrachtet immer noch genial, weil sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen könnte. Erste Fliege ist der Ruf des Steinwegs; selbst wenn sich die Lage in der Coburger Kneipenmeile entspannen sollte, wird er virtuell immer schlecht bleiben, denn im Internet werden sich auf ewig zig Texte finden lassen mit den Stichwörtern "Steinweg" und "Schlägerei" oder "Saufgelage".

Zweite Fliege ist die Tatsache, dass Einzelhandelsfirmen, die gerne in Coburg eine Filiale eröffnen würden, fast immer nur in die 1a-Lage, sprich in die Spitalgasse wollen. Wir schlagen somit als "Klappe" vor: Wir nennen den Steinweg einfach um in Spitalgasse. Statt über eine Sperrzeit-Verlängerung sollten wir über eine Spit-Verlängerung reden!