Gegen 11 Uhr am Donnerstag befuhr eine 57-jährige Frau mit ihrem Peugeot die Haarbrücker Straße und bog in die bevorrechtigte Coburger Straße ein. Dabei übersah sie einen Renault Twingo, mit dem eine 51-jährige auf der Coburger Straße in Richtung Neustadt unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Glücklicherweise wurde nach Angaben der Polizei niemand verletzt.