Wie kaum eine andere Stadt vereint Coburg Kunst, Kultur und Geschichte. Geprägt wurde die einstige Residenz vor allem von den Herzögen des ehemaligen Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha. Coburg hat einige wunderschöne Ecken zu bieten, die man nicht verpassen sollte. Wandelt auf den Spuren von Martin Luther oder genießt die fränkisch-thüringische Küche.

Hotspots in Coburg: Diese 5 Orte sind einen Besuch wert

Wir haben 5 schöne Ecken für euch zusammengestellt, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Wenn ihr noch weitere tolle Ecken in Coburg kennt, könnt ihr diese gerne in den Kommentaren posten. Wir freuen uns über eure Tipps!

1. Veste Coburg

Die Veste Coburg, eine der größten Burganlagen Deutschlands, thront über der Stadt. Die riesigen Wallanlagen der Festung schützen die auch heute noch die Kunstsammlungen des ehemaligen Herzogtums zu Sachsen-Coburg. Den besten Einblick in die ritterlichen und kunstvollen Schätze bekommt man bei einer fachmännisch geleiteten Burgführungen. Aber auch Erkundungen auf eigene Faust werden mit einen malerischen Blick über das Coburger Land bis hin ins obere Maintal zum Staffelberg belohnt. Die gesamte Burganlage und der dazugehörige Hofgarten laden zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Die idyllischen, weit verzweigten Wege führen an seltenen Baum- und Pflanzenarten wie kalifornischen Mammutbäumen vorbei, bis hinunter in das historische Stadtzentrum oder das bei Naturfreunden beliebte Coburger Naturkundemuseum.

2. Marktplatz

Entlang unzähliger Cafés, Geschäfte und Restaurants durch die malerischen Gassen wird man direkt zum Coburger Marktplatz geführt. Hier schlägt das Coburger Herz. Der Marktplatz wird umrahmt vom Rathaus und dem Stadthaus. Diese Gebäude bilden die Kulisse für den zweimal wöchentlich stattfindenden Bauernmarkt mit vielen Köstlichkeiten aus der Region. Nicht nur an den Markttagen, sondern ganzjährig erhaltet ihr hier eine deftige Coburger Spezialität: Die Coburger Bratwurst - die auf Kiefernzapfen zubereitet wird. Ein echter Leckerbissen zwischendurch. Traditionell wird die Wurst in einer halben Semmel mit Senf serviert.

Wusstest ihr schon, dass auf dem Dach oberhalb der Rathausuhr das "Bratwurstmännle" steht? Eigentlich handelt es sich bei der kleinen Statue ja um Mauritius, den Stadtheiligen - aber der Volksmund besagt, dass sein Marschallstab die Länge vorgibt, die eine Coburger Bratwurst im rohen Zustand haben sollte.

Zur Weihnachtszeit verwandelt sich der Marktplatz in einen der romantischsten und schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands mit tausend funkelnden Lichtern und bunten Ständen.

Unsere Tipps für Restaurants in Coburg und Umgebung

3. Schloss Ehrenburg und Schlossplatz

Im Schloss Ehrenburg erwartet euch ein faszinierender Gang durch die Geschichte des europäischen Hochadels. Hier wartet eine Entdeckungsreise auf den hervorragend erhaltenen Spuren von Herzögen und Herzoginnen, von Königen und Königinnen. Der repräsentativer Platz mit dem Denkmal von Herzog Ernst I., umrahmt von Schloss Ehrenburg, Marstall, Reithalle, Arkaden mit Aufstieg in den Hofgarten und dem Palais Edinburgh, lädt mit seinen lauschigen Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein.

4. Der Hofgarten

Der vor allem bei jungen Menschen beliebte Hofgarten ist ein toller Ort, um sich auf den weitläufigen Hofwiesen zu sonnen oder unter den großen, schattigen Laubbäumen mit fantastischem Altstadtblick die Seele baumeln zu lassen. Der Hofgarten wurde unter Herzog Albrecht von Sachsen-Coburg geschaffen, seine Ursprünge reichen zurück bis in die Barockzeit.

5. Wildpark Schloss Tambach

Der Wildpark Tambach beherbergt zahlreiche, vor allem einheimische Wildtierarten, die in weitläufigen Gehegen gehalten werden. Dazu zählen Rothirsche, Damhirsche, Wildschweine, Wisente, Mufflons und Elche. Weitere Großtierarten des Wildparks sind Heckrinder und Sikahirsche. Die Tierbestände wurden in den letzten Jahren erweitert. So beherbergt der Park heute auch Wildkatzen, Luchse und Wölfe. Darüber hinaus werden zahlreiche Greifvögel gehalten. Im Wildpark befindet sich der Bayerische Jagdfalkenhof.

Von historischer Veste bis brasilianischem Samba: Das sind Coburgs schönste Facetten

Sie sind auf Suche nach Unterkünften in Coburg? Hier sind unsere Empfehlungen

Jetzt die besten Hotels in Coburg finden

Entspannung pur in Franken: 5 Tipps für Wellness-Hotels