Hier ein Überblick:

Sonntag, 30. Juni "YouCo", das Coburger Kinder- und Jugendfestival, rund um die "CoJe" in der Rosenauer Straße; 10 bis 17 Uhr - Veranstalter sind das Coburger Tageblatt, die VR-Bank Coburg und der Stadtjugendring. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 6. Juli Klassik Open-Air im Rosengarten; ab 20.30 Uhr spielen Solisten sowie das Philharmonische Orchester des Landestheaters Coburg; Picknick dazu erwünscht! Der Eintritt ist frei; Veranstalter: Kulturabteilung Stadt Coburg.

Samstag, 6., und Sonntag, 7. Juli Der Aero-Club Coburg lädt zur Air-Show auf die Brandensteinsebene; am Samstag geht's um 13 Uhr los, am Sonntag bereits um 10 Uhr; ein Wochenendticket kostet 15 Euro (Kinder bis 12 Jahre sind frei, familientickets gibt's für 25 Euro); bei "Rock im Hangar" (Samstag ab 20 Uhr mit den "Silhouettes" ist der Eintritt frei).

Freitag, 12., bis Sonntag, 14. Juli Coburger Samba-Festival; Stargäste sind in diesem Jahr die Schauspielerin und Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes sowie der Kult-Fußballer Ailton.

Donnerstag, 18., bis Montag, 22. Juli Coburger Schlossplatzfest

Freitag, 26. Juli, bis Sonntag, 4. August Coburger Vogelschießen - einer von vielen Höhepunkten: Am Montag, 29. Juli, spielen beim Seniorennachmittag die "Randfichten" ("Lebt denn der alte Holzmichel noch?")

HUK-Open-Air-Sommer Die Konzertreihe auf dem Schlossplatz beginnt am Donnerstag, 22. August, mit den Ärzten. Es folgen "Xavas" (23. August), Jamie Cullum (25. August) und Joe Cocker (27. August). Bereits ab Freitag, 19. Juli, wird der Tambacher Schlosshof "bespielt"; den Geschwistern Well folgen die Familie Popolski (20. Juli), Konstantin Wecker (21. Juli), Mrs. Greenbird (26. Juli), die Cuba-Boarischen (28. Juli), Justus Frantz (29. Juli), La Brass Banda (2. August) und Helge Schneider (3. August). Am Sonntag, 11. August, ist außerdem Premiere der Coburger Sommoperette auf der Waldbühne in Heldritt (heuer auf dem Spielplan: "Kiss me Kate!"); die Sommeroperette gehört ebenfalls zum HUK-Open-Air-Sommer.

Freitag, 30. August, bis Sonntag, 1. September
Coburger Klößmarkt