Schon am Karfreitag lockten die wärmenden Sonnenstrahlen zahlreiche Menschen in die Stadt oder zum Spaziergang in den Hofgarten. Nur an den noch sprießenden Blättern der Bäume ist zu erkennen, dass dieser Frühling doch noch kein richtiger Sommer ist.

Auch am Samstag lockte sommerlich anmutende Temperaturen viele Coburger ins Freie. Ganz so warm, wie auf der Temperaturanzeige der Wettersäule am Schlossplatz aber war es dann doch nicht - die hatte bei über 40 Grad Celsius ihren Dienst quittiert...