Eine entgegenkommende 36-jährige Fiat-Lenkerin übersah beim Linksabbiegen in ein Tankstellengelände den Biker, der nach der Kollision der beiden Fahrzeuge gegen die Windschutzscheibe geschleudert wurde.

Notarzt musste helfen


Mit Prellungen und Abschürfungen musste er nach erster notärztlicher Behandlung ins Klinikum Coburg eingeliefert werden. Der Roller der Marke Yamaha wurde total demoliert. Der entstandene Sachschaden an den beiden Unfallfahrzeugen wird nach vorläufigen Angaben der Polizei auf etwa 4500 Euro beziffert. pol