Mittelschwere Verletzungen zog sich am Montag gegen 18.00 Uhr 32-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2206 bei Rödental zu.

Laut Polizei befuhr ein Sattelzug zum Unfallzeitpunkt die Ortsverbindungsstraße von Neershof in Richtung der Staatsstraße. An der Einmündung wollte der Lkw-Fahrer nach links in Richtung Oeslau abbiegen. Hierbei übersah er den aus Richtung Spittelstein kommenden Pkw samt Anhänger und es kam zum Zusammenstoß.

Der 32-Jährige musste vor Ort ärztlich versorgt werden. Der Gesamtschaden liegt bei mindesten 11.000 Euro.