Mit seinem Album "Merci ... Udo Jürgens" erinnert Jazzsänger und Gitarrist Jörg Seidel an die eigentliche musikalische Herkunft des österreichischen Unterhaltungskünstlers und verpackt dessen Titel in Swing-, Jazz- und Latin-Arrangements.

Mit Feingefühl singt und swingt Jörg Seidel im prominent besetzten Quartett und führt mit Anekdoten durch das Musikerleben von Udo Jürgens. Neben seiner Stimme besticht sein bemerkenswertes Gitarrenspiel, das ihn seit Jahren zur ersten Liga deutscher Swinggitarristen gehören lässt.

Tickets kosten 20 Euro, Die Veranstaltung ist teilbestuhlt. Sitzplatzreservierung ist gegen einen Aufpreis von fünf Euro je Karte möglich (Reservierung: online unter www.leise-am-markt.de, Tel. 09561/90856). Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr.