Am Montag wurde bekanntgegeben, dass am Sonntag, 14. August 2016, Cro auf dem Coburger Schlossplatz auftreten wird.

Im Pressetext des Veranstalters heißt es dazu noch weiter: "Nach der sehr erfolgreichen Mello Tour mit über 200.000 Besuchern und zahlreichen Festivals geht CRO 2016 mit seiner MTV Unplugged Platte und großem Orchester einmalig auf große Open Air Tour. Mit dem gesamten Orchester besucht er dabei 17 ganz besondere Locations. Unter Anderem spielt er in Stuttgart auf dem Schlossplatz bei den JazzOpen. Cro Unplugged meets Jazz meets New Yorker Jazz Musiker! Auf der Freilichtbühne Loreley, wohl eine der schönsten Open Air Locations Deutschlands oder auch - für Cro zum ersten mal - in der Berliner Wuhlheide. Natürlich werden dabei immer wieder auch die Gäste des MTV Unplugged bei verschiedenen Shows als Überraschungsgäste vorbei schauen.

Das MTV Unplugged mit Cro ist von 0 auf Platz 1 der deutschen Albumcharts und der deutschen DVD-Charts eingestiegen. Gleichzeitig befand sich auch die Single "Bye Bye" auf Platz 1 der deutschen Singlecharts und dazu auch auf Platz 1 der allgemeinen deutschen AirPlay-Charts. Ebenso in Österreich und der Schweiz ist das Album auf Platz 1 eingestiegen und befindet sich seit der Veröffentlichung konstant in der Top 10 der deutschen
Albumcharts."

Cro, King of Raop, wird noch wie folgt zitiert: "Ich freu mich mega auf die Tour. Wir spielen lauter verrückte und schöne Locations wo wir vorher noch nie gespielt haben. Meistens direkt am Wasser, wenn"s zu heiß wird, kann man direkt in See springen! Sommer, Wasser, Open Air, genau mein Ding. Die ganze Tour wird"s nur ein einziges mal geben und dazu ist das ganze Orchester mit am Start. Besser geht"s nicht!"

Am Mittwoch, 23. September 2015, 12 Uhr, startet der Vorverkauf exklusiv auf Eventim.de.
Abonnenten erhalten zehn Prozent Rabatt.

Ab dem 7. Oktober 2015, 10 Uhr, sind Tickets auch in der Tageblatt-Geschäftsstelle in der Hindenburgstraße 3a erhältlich.