Das Vereinsheim der Grenzlandschützen im Neustadter Stadtteil Fürth am Berg war zwischen Freitagnacht und Mittwochnachmittag das Ziel eines versuchten Einbruchs.

Der oder die Täter versuchten mit einem Werkzeug die Türe eines Nebeneingangs aufzuhebeln, was allerdings nicht gelang.

Zurück ließen die Unbekannten einen Sachschaden von etwa 500 Euro. Die Polizei in Neustadt sucht Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Schützenhauses an der Liebauer Straße beobachtet haben.