Dabei entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Unglücklicherweise stürzte eine Fußgängerin in den Gullyschacht und zog sich dabei Schürfwunden und Prellungen zu. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Wer hat im Bereich des Bahnhofes in der Nacht von Samstag auf Sonntag verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise an die Polizeiinspektion Neustadt (Tel. 09568/9431-0).