Über eine erotische Partnersuche im Internet lernten sich eine 39-Jährige aus dem Raum Kronach und ein 38-Jähriger aus Bad Rodach kennen. Beide vereinbarten ein verheißungsvolles Treffen für Montagabend in der Willi-Hussong-Straße, wie es im Polizeibericht heißt. Was der Bad Rodacher jedoch nicht wusste, war, dass seine Bekanntschaft ihren 34-Jährigen Freund mitgebracht hatte. Dieser versteckte sich im Gebüsch und schlug nach erfolgter Begrüßung auf den vermeintlichen Kontrahenten ein. Das hinterhältige Paar erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.