Mit einer Gala im Münchner GOP-Theater würdigte der Bayerische Fußballverband das Wirken von ehrenamtlich Tätigen im Rahmen der Verleihung des 21 Ehrenamtspreises. Aus den insgesamt 263 Bewerbungen aus ganz Bayern wurden 24 Personen ausgewählt und für ihr hohes Engagement mit dem Ehrenamtspreis des BFV 2016 ausgezeichnet.
Für den Kreis Coburg/Kronach/Lichtenfels nahm Timo Kleiber vom TSV Scherneck diese hohe Ehrung aus den Händen von U-21 Nationaltrainer und HSV-Legende Horst Hrubesch entgegen, was die Wertigkeit dieser Auszeichnung nochmals unterstreicht.
Als geschäftsführender Vorsitzender ist Timo Kleiber für seinen TSV äußerst aktiv und schier unverzichtbar. Neben seiner Vorstandsarbeit schlägt sein Herz vor allem für den Fußball-Nnachwuchs. Hier ist er bereits seit 30 Jahren das Zugpferd für die Juniorenmannschaften. Er kümmert sich neben der täglichen Trainingsarbeit mit seinen Kids auch um die Zusammenarbeit mit allen Trainern, um die Beschaffung von Ausrüstungen und vieles andere mehr. Dabei legt er nicht nur auf das Sportliche viel Wert, sondern fördert die Gemeinschaft und Integration von Emigranten, baut Brücken für die Belange aller. Als Koordinator von Fußball-Turnieren und anderer Veranstaltungen ist er beim TSV eine feste Größe.
Zu seiner eigenen Entspannung und zur Freude anderer kocht und grillt er gerne. Davon profitieren vor allem seine aktiven Spieler und Kollegen, und ihm gelingt es dadurch auch die Gemeinschaft zu stärken. Des Weiteren ist er Ansprechpartner bezüglich aller Belange der gesamten Sportanlage und des Sportheim des TSV Scherneck inklusive der gesamten Ausstattung und Technik.
Während der Heimspiele der Ersten und Zweiten Fußballmannschaft des TSV Scheneck fungiert er zusätzlich als Berichterstatter für alle aktuellen Medien.


Jetzt im Club 100 des DFB

Der Ehrenamtspreis des Bayerischen Fußballverbandes beinhaltet auch ein Dankeschön-Wochenende, das vom BFV und dem DFB organisiert wird. Außerdem wurde Timo Kleiber auch in den Club 100 des DFB aufgenommen, der im nächsten Jahr anlässlich eines Länderspiels der A-Nationalmannschaft in Deutschland tagt.