Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagmorgen kurz vor 10.00 Uhr bemerkten Beamte der Polizeiinspektion Neustadt bei einem 68-jährigen VW-Fahrer aus dem Raum Sonneberg Alkoholgeruch. Ein entsprechender Alcotest vor Ort ergab dann auch über zwei Promille Aus diesem Grund musste eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt werden.