Baby Born® schreibt Puppengeschichte: Seit 25 Jahren ist sie in vielen Mädchenherzen und Kinderzimmern zu Hause und heute die Nummer 1 im deutschen Babypuppenmarkt. Wie das Unternehmen Zapf Creation mitteilt, war Baby Born 2016 Deutschlands meistverkauftes Mädchenspielzeug (Quelle: NPD Eurotoys).

Seit 1991 hat Zapf Creation insgesamt rund 20,5 Millionen Exemplare in mehr als 60 Ländern weltweit verkauft. Mit ihren lebensechten Funktionen begleitet Baby Born, die ohne Batterien funktioniert, Mädchen ein Puppenleben lang. In verschiedenen Themenwelten und mit einem umfangreichen Sortiment an Accessoires greift das Markenspielkonzept von Zapf Creation die Hobbys und Interessen von Mädchen ab etwa drei Jahren auf. Für seine erfolgreiche und nachhaltige Markenführung rund um Baby Born erhielt Zapf Creation nun laut Mitteilung die Auszeichnung "Winner" des German Brand Award 2016 in der Kategorie "Industry Excellence in Branding - Kids & Toys". Hier wählte eine unabhängige Fachjury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen die bis zu zehn besten Markenstrategien aus.

Der German Brand Award ist eine Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Sein Ziel ist, wegweisende Marken und Markenmacher zu entdecken, zu präsentieren und zu prämieren.
Die 1932 in Rödental (Bayern) gegründete Zapf Creation AG ist führender Hersteller von Spiel- und Funktionspuppen in Europa.