Als der 50-Jährige am Samstagfrüh um 8 Uhr sein Gefährt wieder in Betrieb nehmen wollte, stellte er fest, dass die Mittelkonsole mit roter Markierungsfarbe besprüht war. Offensichtlich hatte der Fahrzeugführer vergesssen, sein Fahrzeug zu verschließen.


Polizei bittet um Hinweise


Der unbekannte Sprayer fand die Farbe in der Mittelkonsole vor und besprühte diese. Der Schaden beläuft sich auf rund 50 Euro. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter Tel.: 09561/645-209 entgegen.