500 Euro kostet den jungen Mann dieses Delikt. In der Nacht auf Dienstag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Neustadt den Mann in der Ortsdurchfahrt von Rödental. Das Verhalten des jungen Mannes ließ den Schluss zu, dass er unter Drogeneinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin und Metamphetamin.

Bei der anschließenden Durchsuchung seines Fahrzeugs kam dann auch noch ein halbes Gramm Crystal zum Vorschein. Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus Neustadt. Außer dem Bußgeld muss der 25-Jährige mit einem einmonatigem Fahrverbot rechnen.