Im Verlauf des späten Freitagnachmittag ist es in einem Ortsteil von Weidhausen zu einem Familienstreit gekommen, woraufhin die 23-jährige Ehefrau, mit den beiden kleinen Kindern, die Wohnung verließ. Das teilte die Polizei mit. Der 23-jährige Ehemann vermutete seine Frau bei Freunden in einem anderen Ortsteil. Gegen 20.15 Uhr tauchte er dort auf und klingelte an der Haustüre sturm.

Nachdem ihm kein Einlass gewährt wurde, bedrohte er die Bewohner mit dem Tod. Die verständigte Polizei konnte den deutlich alkoholisierten Ehemann noch vor dem Anwesen antreffen. Nachdem er sich auch gegenüber den Polizeibeamten aggressiv verhielt, wurde er in Gewahrsam genommen und bei der PI Neustadt ausgenüchtert. Ein Alkotest ergab 2,32 Promille. Der Mann wird wegen Bedrohung angezeigt.