In einer leichten Rechtskurve verlor eine 25-jährige BMW-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutsche nach links in den Gegenverkehr, wie es im Polizeibericht heißt. Ein entgegenkommender 19-Jähriger konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Fahrer sowie die Beifahrerin im BMW und die Beifahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs wurden bei den Aufprall verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Coburger Klinikum eingeliefert werden.