Der zweite Programmpunkt für den HUK-Open-Air-Sommer auf dem Coburger Schlossplatz steht fest: Am Freitag, 22. August, gehört die Bühne den Sportfreunden Stiller.

Aktuell sind die "Sportis" mit den Hits "Applaus, Applaus" sowie "New York, Rio, Rosenheim" in den Charts. Bekannt ist auch ihr WM-Song "54, 74, 90 - 2006" (beziehungsweise 2010).

Erst im November spielten die Sportfreunde Stiller in Bamberg - das Konzert dort war bereits gut ein halbes Jahr vorher ausverkauft. Wann der Kartenvorverkauf für das Open-Air in Coburg beginnt, wird noch bekanntgegeben.
In den letzten Jahren erfreuten sich die deutschen Bands und Sänger beim HUK-Open-Air-Sommer wachsender Beliebtheit: Die Ärzte (2013) und die Band Unheilig (2011) lockten jeweils um die 15 000 Zuschauer auf den Schlossplatz.

Zwei Tage nach den Sportfreunden, am 24. August, wird der Sänger Philipp Poisel ("Eiserner Steg") auf der Bühne unter dem gelben Zeltdach gastieren.