Entscheidung über weitere Aufführungen fällt im Januar

Gleichwohl hofft der Intendant, sich nicht gänzlich von der Produktion im "Münchner Hofbräu" mit Gabriela Künzler in der Hauptrolle verabschieden zu müssen. Die Termine in den ersten beiden Monaten des kommenden Jahres sind zwar vorerst für den Ticketverkauf gesperrt, in der ersten Januarwoche wird sich entscheiden, ob "Lola Blau" noch im Winterhalbjahr oder erst im Frühjahr 2013 wieder auf dem Spielplan steht.


Kartenrückgabe


Bereits gekaufte Karten können an der Theaterkasse zurückgegeben werden, der Eintrittspreis wird erstattet.