Die Einwohnerzahl der Stadt Coburg ist im Mai um 36 Personen auf nunmehr 41 135 gestiegen. Zu verdanken war das einem kräftigen Wanderungsgewinn (239 Zuzüge bei nur 190 Wegzügen), der den sogenannten Sterbeüberschuss (45 Sterbefälle bei nur 32 Geburten) mehr als ausgleichen konnte. Umgezogen innerhalb von Coburg sind 190 Personen, ausländische Mitbürger gab es 3609.