"Diese Ehrungen bestätigen den Anspruch des Mechatronik-Spezialisten, weltweit dieselben Höchstleistungen sicherzustellen und den Kunden rund um den Globus ein stabiler und zuverlässiger Partner zu sein", heißt es dazu in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

"Ich freue mich über die Anerkennung unserer Anstrengungen durch unsere Kunden. Dies zeigt, dass es uns 2013 gelungen ist, uns durch hohe Qualität über alle Produktbereiche hinweg auf allen wichtigen Automobilmärkten zu beweisen", sagt Bernd Schieweck, Leiter Qualität Brose Gruppe. "Unser Streben nach ständiger Verbesserung hat sich als der richtige Weg erwiesen, den wir nun noch motivierter weiterverfolgen werden."

Europa: Auszeichnungen für die Werke Ostrava, Hallstadt und Göteborg

Nahe dem tschechischen Ostrava ist die größte Produktionsstätte der Brose Unternehmensgruppe. Die rund 2500 Mitarbeiter konnten sich zu Jahresbeginn gleich über zwei Qualitätsauszeichnungen freuen: Ford würdigte die Leistungen der Schließsystemfertigung für die Fahrzeugmodelle B-Max und Transit mit dem "Q1 Award", während Volvo die Sitzsystemfertigung des Brose Werkes mit dem "Quality Through Excellence Award" auszeichnete. Aber nicht nur Brose Ostrava erhielt diesen Qualitätspreis von Volvo. Der schwedische Autobauer honorierte auch die Fertigungsstätten des Zulieferers in Göteborg (Schweden) und Hallstadt (Deutschland).

China: VW und GM würdigen Produktqualität und Liefertreue

Volkswagen Automatic Transmission Dalian (VW ATD) honorierte die "hervorragende Performance" von Shanghai Brose Electric Motors (SBM) mit dem "Excellent Supplier Award of Quality 2013". Das Gemeinschaftsunternehmen von Brose und Dongfeng produzierte in 2013 rund 1 Million Getriebeaktuatoren für den Kunden. Für hohe Produktqualität und Liefertreue zeichnete außerdem das Volkswagen-Joint Venture FAW-VW den Zulieferer in Changchun mit dem "Excellent Quality Award" aus. Zufrieden mit der Performance von Brose in 2013 zeigte sich auch General Motors: Der US-Automobilhersteller bezieht von Shanghai Brose Automotive (SBA) Fensterheber und zeichnete das Werk mit dem "Supplier Quality Excellence Award" aus.

USA: Nissan prämiert Brose in New Boston

Mit einem "Certificate of Recognition" hat der japanische Automobilhersteller Nissan den Zulieferer in den USA für die reibungslose und professionellen Aufbau der Fertigung von Spindelantrieben in New Boston/USA ausgezeichnet. Im Juli 2013 startete dort die Serienproduktion für das acht Stunden entfernte Nissan Werk.

Über Brose

Brose ist Partner der internationalen Automobilindustrie und beliefert rund 80 Automobilmarken sowie über 30 Zulieferer mit mechatronischen Systemen und Elektromotoren. Rund 22.000 Mitarbeiter sind an 58 Standorten in 23 Ländern für das Familienunternehmen tätig. Im Geschäftsjahr 2013 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von rund 4,7 Milliarden Euro. Brose gehört zu den TOP 40 der weltweiten Automobilzulieferer und ist in der Branche das fünftgrößte Unternehmen in Familienbesitz.