Wiie die Polizei am Samstag mitteilt, fiel Beamten am Freitag kurz nach 11 Uhr ein Mofafahrer am Lauersgraben in Coburg auf. Bei der Kontrolle nahmen sie Alkoholgeruch wahr. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab den stolzen Wert von 2,42 Promille. Der Zweiradfahrer bekommt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.