Der Pkw steckte bis zum Motor im Wasser. Die Fahrerin wurde mit leichten Unterkühlungen in ein Krankenhaus gebracht und das Fahrzeug durch die Feuerwehr geborgen.

Der Schaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt, Betriebsflüssigkeiten waren glücklicherweise nicht ausgelaufen. pol