In den Monaten vor großen Wahlen wird von der Politik viel versprochen. Von Plakaten, im Fernsehen, im Internet - von allen Seiten springen den potenziellen Wählern knackige Slogans und Wahlversprechen entgegen.

Da wird von der Union "Wohlstand und Sicherheit für alle" garantiert und Steuersenkungen angekündigt, die SPD lockt mit "mehr Gerechtigkeit", die Grünen wollen "Familien stärken". Die Liste ließe sich noch lange fortführen. Doch repräsentieren die ganzen Versprechungen auch die Wünsche der Wähler? Welche Forderungen und Wünsche haben die Wähler vor der Bundestagswahl an die Politik?

Wir haben unsere Nutzer auf Facebook befragt. 115 Kommentare wurden zu unserer Frage "Was wünscht ihr euch von der Politik?" abgegeben. Das Ergebnis: Im Allgemeinen scheint die Politikverdrossenheit gut zwei Monate vor der Bundestagswahl in Franken recht hoch zu sein. Viele Nutzer scheinen der Politik überhaupt nicht zuzutrauen, die Wünsche der Bürger ernst zu nehmen, geschweige denn umzusetzen. Facebook-Nutzer Nils etwa meint, dass derartige Versprechen ohnehin nicht gehalten werden. Roselinde schlägt in dieselbe Kerbe: "Alles gelogen nach der Wahl hält sich keiner an das Versprochene".



Auch Mela wünscht sich Ehrlichkeit und Gerechtigkeit von der Politik, so wie zahlreiche andere Nutzer. Auf das Versprechen der Union, die Bürger steuerlich zu entlasten, reagieren einige Nutzer nur mit Spott.





Manch ein Nutzer liefert gleich ein ganzes Bündel an Wünschen und Vorschlägen:







Andere formulieren einen ganz konkreten Wunsch:




Dass Geld und Finanzen eine wichtige Rolle spielen, wird durch viele Wünsche der User erkennbar. Vivian wünscht sich mehr Unterstützung für Alleinerziehende, mehr Kita- und Betreuungsplätze. Konrad und Hubert fordern gerechte Renten, von denen man leben kann. Torsten verlangt, dass Mietpreise sinken und die Löhne steigen. Elke wünscht sich, dass die "Zweiklassen-Medizinische Versorgung" abgeschafft wird. Auch Hasan wünscht sich "Löhne zum Leben, nicht nur zum Überleben", außerdem mehr Geld für Bildung und Familien mit Kindern. Moni wünscht sich, dass die aktuell bestehenden Steuerklassen überdacht und das Beamtentum abgeschafft werden.



Manch ein Nutzer wünscht sich eine stärkere Bürgerbeteiligung bei politischen Entscheidungen. Julia würde es gerne sehen, wenn mehr auf das Volk eingegangen wird. Uwe wünscht sich gar, dass "das Volk endlich entscheidet".

Auch das Thema Asyl und Flüchtlinge spielt eine Rolle bei der Facebook-Community. Alois fordert, dass Grenzen geschlossen und Sozialleistungen für Flüchtlinge eingestellt werden. Lou will, dass kriminelle Ausländer und abgelehnte Asylbewerber konsequent abgeschoben werden.



Dass nicht alle Facebook-Nutzer unsere Frage bierernst genommen haben, zeigen einige kuriosere Wünsche. Melanie etwa wünscht sich Schokolade für alle, Chris hätte gerne schönes Wetter und Freibier.



Einen abschließenden tierischen Vergleich zieht Nutzerin Britta. Sie schreibt: