Die Bayreuth Tigers haben ihre Vorbereitungsspiele auf die kommende Saison 2018/19 terminiert. Noch ist nicht klar, ob das Eishockey-Team in der DEL2 oder in der Oberliga antritt.

Die Vorbereitung beginnt am 17. August beim "Wurmberg Cup" in Braunlage. Neben den Bayreuth Tigers nehmen die Kassel Huskies, die Löwen Frankfurt sowie die Heilbronner Falken an diesem Turnier teil. Die Bayreuther spielen am ersten Turniertag um 20 Uhr gegen die Kassel Huskies, am zweiten Tag spielen die Löwen Frankfurt gegen die Heilbronner Falken (16 Uhr). Am 19. August wird um 11.30 Uhr das Spiel um Platz 3 ausgetragen, das Finale des Wurmberg Cups startet um 17 Uhr. Zudem sind weitere sechs Testspiele geplant.


Weitere Vorbereitungsspiele

24. August, 20.00 Uhr: Eispiraten Crimmitschau - Bayreuth Tigers. - 1. September, 17.00 Uhr: Bayreuth Tigers - Harzer Falken. - 6. September, 20.00 Uhr: Bayreuth Tigers - Icefighters Leipzig. - 9. September, 18.30 Uhr: Bayreuth Tigers - Eisbären Regensburg. - 14. September, 20.00 Uhr Eisbären Regensburg - Bayreuth Tigers. - 15. September, 17.00 Uhr: Icefighters Leipzig - Bayreuth Tigers

Die beiden letztgenannten Spiele finden nur statt, wenn die Tigers in der Oberliga antreten. Im Falle einer Teilnahme am Spielbetrieb der DEL2 entfallen diese Testspiele. red