Ab 6 Uhr morgens wird am Mittwoch in vielen Teilen Frankens geblitzt. Das Innenministerium hat angekündigt, dass sich diese Aktion auf 24 Stunden erstrecken wird. Ziel der vermehrten Messungen an diesem Tag ist es, ein besseres Bewusstsein für die Gefahren hoher Geschwindigkeiten im Straßenverkehr zu schaffen. Einen Überblick über alle Messstellen in Franken gibt es hier.

Wo kann man mit Blitzern rechnen?

Die Anzahl der möglichen Messstellen liegt nach Angaben des Bayrischen Innenministeriums bei 2000. Speziell in Bayreuth sind es laut Innenministerium 11 Stellen, an welchen Autofahrer am Mittwoch mit Blitzern rechnen müssen.

Messstellen in Bayreuth - ein Überblick:

Ort
Straße
Geschwindigkeit
Bayreuth
Erlangener Str.
50
 
Bayreuth
St. 2181, Ab. 100
60
 
Bayreuth
St. 2460, Ab. 100
60
 
Bayreuth
Bodenseering
30
 
Bayreuth
Preuschwitzer Str./Kreuz
30
 
Bayreuth
Universitätsstraße
50
 
Bayreuth
Adolf-Wächter-Str.
30
 
Bayreuth
Warmensteinacherstr.
30
 
Bayreuth
Markgrafenallee
30
 
Bayreuth
Eremitagestraße
30
 
Bayreuth
Friedrich-Ebert-Straße
30
 

Was wenn der Blitzer Sie trotzdem erwischt hat? Lassen Sie sich im Busgeldrechner von inFranken.de ihre Strafe ausrechnen.