Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge total beschädigt. Der Schaden an den beiden Pkws, die abgeschleppt werden mussten, beträgt circa 21.000 Euro. Die beiden Fahrzeugführer wurden leicht verletzt.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch. Ein Alcotest bestätigte dies mit einem Wert von 0,80 Promille. Sie musste daraufhin mit ins Krankenhaus zur Blutentnahme. Ihren Führerschein musste sie auf Anordnung der Staatsanwaltschaft sofort abgeben. pol