Gegen 5.30 Uhr entdeckte eine aufmerksame Passantin den brennenden in die Jahre gekommenen Mercedes Unimog und verständigte die Feuerwehr. Trotz des schnellen Eingreifens der Brandbekämpfer fiel das Gefährt den Flammen zum Opfer. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Die Spezialisten der Kriminalpolizei Bayreuth bitten nochmals um Hinweise. Wer hat am Sonntagmorgen in der Nähe der Markgrafenallee oder der Straße "Burg" Beobachtungen gemacht? Wem sind in diesem Bereich verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer hat zu der Zeit dort ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter Telefon 0921/506-0 entgegen.