Auf der Autobahn 3 in Richtung Nürnberg kam es am Freitagabend zu einem Unfall. Nach ersten Erkenntnissen übersah eine 75 Jahre alte Autofahrerin das Bremsmanöver eines vor ihr fahrenden 20-jährigen Autofahrer.


Die Frau krachte mit ihrem Wagen ins Heck des 20-Jährigen. Beide wurden leicht verletzt.

Die linke Fahrspur war blockiert, es bildet sich ein Rückstau. dvd/fm