Unter dem Motto "Immer gut drauf!" können sich die Jugendlichen an Infoständen, in persönlichen Gesprächen und im Rahmen eines Quiz' über die Gefahren des Alkoholkonsums informieren. Neben Discomusik stehen auch Wettrutschen, Bodypainting und der Einsatz der Schaumkanone auf dem Programm.

Eintrittskarten gibt es bis 26. April bei folgenden Vorverkaufsstellen: Infotheken des Landratsamtes in der Ludwigstraße und des Rathauses der Stadt Bamberg am Maxplatz, "Franken-Lagune", Zentralwache der Polizei, Schildstraße 81 in Bamberg, Rathaus Hirschaid sowie McDonald's in Hallstadt, Bamberg und Hirschaid.

Es gibt keinen Kartenverkauf an der Abendkasse, darauf weist das Landratsamt hin. Das Mindestalter beträgt zwölf, das Höchstalter 18 Jahre. Eintritt ist nur mit Badebekleidung möglich. Für einen sicheren Hin- und Heimweg sorgen eigens organisierte Bustransfers. Die Fahrtzeiten sowie weitere Informationen sind unter www.hexennacht-hirschaid.de zu finden.