Flugzeugabsturz in den Alpen: 150 Tote
Ein Ereignis dominierte diese Woche: Am Dienstag stürzte die Germanwings-Maschine 4U9525 in den südfranzösischen Alpen ab. Der Tod von 150 Menschen schockiert die Menschen, vor allem, nachdem bekannt wurde, dass der Absturz wohl absichtlich herbeigeführt worden war. Die Ereignisse seit Dienstag können Sie in unserer Chronik der Geschehnisse nachlesen.

Zeitumstellung auf die Sommerzeit
In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren wieder umgestellt - ab dem 29. März gilt die Sommerzeit. In unserem Überblicksartikel haben wir Antworten auf die wichtigsten Fragen zusammengefasst - zum Beispiel auf die wichtigste Frage: Wie muss ich die Uhr umstellen?

Fünfjährige mehrere Tage lang verschwunden
Am Montag ist eine Fünfjährige in Parsberg in der Oberpfalz von ihrem Vater als vermisst gemeldet worden. Eine großangelegte Suche war die Folge. Inzwischen konnte das Mädchen in Berlin bei Verwandten angetroffen werden, gegen den Vater wird wegen des Vortäuschens einer Straftat ermittelt.


Debatte um Max-Brose-Straße in Coburg
Die Diskussion um eine Max-Brose-Straße in Coburg geht weiter: Nun hat der Stadtrat den Großvater von Brose-Chef Michael Stoschek rehabilitiert. Der Zentralrat der Juden in Deutschland kritisiert diese Entscheidung. In unserem Dossier zu Max Brose können Sie die Hintergründe und die aktuellen Entwicklungen nachlesen.

Seniorin erwacht beim Bestatter
In Gelsenkirchen ist eine 92-Jährige scheinbar tot gefunden worden. Beim Bestatter erwachte die Seniorin.

Hahn im Korb
In der Reihe "Großer Sport in Franken" trainierte dieses Mal Redakteur Benjamin Kemmer mit den beiden derzeit besten Korbball-Teams in Deutschland. Hier das Video dazu: