Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht hat als festes Ensemblemitglied der "heute show" mittlerweile Kultstatus erreicht. Für seine ständig wachsende Fangemeinde ist Gernot Hassknecht DAS Sprachrohr, wenn es darum geht, Frust und Ärger auf Missstände in unserem Land lautstark auf den Punkt zu bringen.

Unter dem Titel "Das Hassknecht Prinzip" - in zwölf Schritten zum Choleriker" schreiben die beiden heute
show-Autoren Morten Kühne und Björn Mannel zur Zeit mit Hans-Joachim Heist an dessen neuen Bühnenprogramm.

Darin wird Gernot Hassknecht dem Publikum in 12 einfachen Schritten den Weg zum echten Choleriker weisen. Er nimmt die Leute bei der Hand, er weist ihnen den Weg und wenn die Trottel dann immer noch nicht verstanden haben, wie es geht, gibt‘s Ärger mit dem Meister selbst.

Es gibt wenig Journalisten, die ihre Meinung gleichzeitig unsachlich und trotzdem auf dem Punkt rüberbringen können. Eigentlich fällt uns außer Gernot Hassknecht gar keiner ein. Wir kennen und lieben ihn als Kommentator der heute show; für einige ist er die Stimme der ungehörten Masse.

Wortgewaltig, parteiübergreifend und laut - wenn der 1,63m große Mann sich erstmal eine Meinung gebildet hat, kennt er weder Freund noch Feind. Wenn sich andere wegducken und noch nach Worten suchen, ist Gernot Hassknecht schon auf Betriebstemperatur.

"Das Hassknecht Prinzip" - in zwölf Schritten zum Choleriker". Der heute show Kommentator, Familienvater und Beschwerdebriefschreiber aus Leidenschaft nimmt sein Publikum mit auf eine mitreißende und äußerst unterhaltsame Reise in die faszinierende Welt der Cholerik. Ob Beschwerdebriefe, Telefon-Hotlines oder auch ein banales Thema wie den Tod - Gernot Hassknecht weiß Bescheid. Eine verblüffend einfache Lebensphilosophie, universell einsetzbare Tipps und Geschichten aus dem prallen Leben - von der Politik bis zu den großen und kleinen Themen, die wir alle aus unserem Alltag kennen. Ein Bühnenprogramm mit einem einzigartigen Mehrwert!

Also, lassen sie sich von Gernot Hassknecht helfen. Sonst gibt‘s Ärger. Oder Schlimmeres. Und sagen sie nicht, wir hätten sie nicht gewarnt! Sie Lutscher!

Verlosung von Freikarten

Sie wollen sich unbedingt Gernot Hassknecht mit seinem Programm "Das Hassknecht Prinzip" anschauen? Dann kommentieren Sie unter diesem Artikel, was Sie persönlich zur Weißglut bringt! Die Gewinner werden am Donnerstag, 12. Dezember ausgelost und benachrichtigt. Viel Glück!