Der Fahrer eines Ford verlies die A73 an der Anschlussstelle Hirschaid und wollte anschließend nach links auf die BA 27 in Richtung Hirschaid abbiegen. Dabei übersah er jedoch einen von links kommenden Peugeot Kleinbus und kollidierte mit diesem.

Mehr Bilder vom Unfallort gibt es hier

Die Beifahrerin und ein 16-jähriger Junge, die sich ebenfalls in dem Ford befanden, kamen mit leichten
Verletzungen ins Krankenhaus.

Die Feuerwehr Hirschaid regelte während der Unfallaufnahme den Verkehr und reinigte die Fahrbahn.

Der Schaden wird von der Polizei auf rund 40 000 Euro beziffert.