Am Kranen trat ein Unbekannter gegen die verschlossene Türe eines Stadtbusses, so dass diese verbog und nicht mehr funktionierte. Der Täter konnte flüchten, obwohl beherzte Passanten die Verfolgung aufgenommen hatten, ihn aber aus den Augen verloren. Der Sachschaden am Bus beläuft sich auf etwa 1000 Euro.