Die Polizisten konnten zwar die Streithähne beruhigen, allerdings wehte ihnen vom 61-jährigen Autofahrer eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Bei einem Alcotest brachte er es auf 0,68 Promille, weshalb er jetzt mit einer Geldbuße, einem Fahrverbot und Punkten rechnen muss.