Das Auto geriet ins Schleudern, überschlug sich und landete in einem Feld. Ein Alkoholtest ergab 1,8 Promille Alkohol im Blut. Der Mann kam in ein Krankenhaus. Der Unfallverursacher wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht, der Pkw mit Totalschaden in Höhe von rund 6000 Euro vom Abschleppdienst geborgen.