Dieses löschte sich teilweise durch einen geplatzten Wasserbehälter selbst , laut Polizeibericht. 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr dämmten die Flammen dann ganz ein. Durch den Brand wurde niemand verletzt; es entstand aber dennoch am Gebäude Sachschaden von mindestens 40.000 Euro. pol