Rund 250 Besucher nahmen das neue Prachtstück in Empfang. Unter den Gästen waren selbstverständlich Bürgermeister Thomas Söder sowie die Kreisräte Stephan Czepluch und Markus Zirkel.
Ebenso war die Feuerwehrführung des Landkreises anwesend: Kreisbrandrat Bernhard Ziegmann und Kreisbrandrat Timm Vogler aus dem Landkreis Lichtenfels, die ebenfalls eine neue Drehleiter bekommen, nahmen das Fahrzeug mit prüfenden Blicken in Empfang.

Aber auch für die kleinen Besucher war es ein Erlebnis. Wann bekommt man schon mal die Möglichkeit einen Blick über die Dächer Hallstadts zu erblicken?

Sichtlich stolz zeigte sich auch Stefan Groh, Kommandant der Feuerwehr Hallstadt über das rund 580.000 Euro teure Fahrzeug. Nach einer Dienstzeit von rund 26 Jahren, die die alte Drehleiter hinter sich hat, war es wohl mal an der Zeit.