Eine 20-jährige Bambergerin wurde von einer 22-Jährigen geschlagen. Der 23-jährige Bekannte der Bambergerin erkannte dies und wollte laut Polizeimeldung helfen. Deshalb schlug er die 22-jährige Angreiferin. Diese wehrte sich jedoch und schlug auch ihn.

Beide Beteiligte waren alkoholisiert und wurden leicht verletzt. Ein Alkoholtest bei der 22-Jährigen ergab 1,6 Promille. Den genauen Ablauf müssen die weiteren Ermittlungen und Vernehmungen ergeben.