Der Fränkische Tag war zu Gast - und die Gastgeber kamen zu Hunderten. Die einen um zu zeigen, was der Markt Buttenheim so alles zu bieten hat, die anderen um zu schauen, hören und staunen. Punkt 19 Uhr war am Donnerstagabend die Schulturnhalle voll und FT-Redakteurin Anette Schreiber griff zum Mikrofon.
Vier Stunden später hatten die Mitwirkenden und Gäste so einiges erlebt. Zum Beispiel, wie der katholische Frauenbund dem Bürgermeister an die Wäsche ging oder wie die Feuerwehr sich im Stile der Altneihauser Feierwehrkapell'n präsentierte und später in einem spektakulären Auftritt die zündelnde Moderatorin von der Bühne holte.

Zunächst bat Moderatorin Anette Schreiber aber die Kleinsten auf die Bühne. Die Kinder der beiden Kindergärten sangen vereint von fleißigen Handwerkern, Feuerwehrmännern, Bauern und Brauern, von alten Jeans und klugen Kindern - und stellten so fast schon die gesamte Bandbreite des Ortes und des Abends vor.

Mehr lesen Sie im Fränkischen Tag vom Samstag.