Kurz vor 04.00 Uhr morgens wurde die 21-Jährige bei Weiher von einem Pkw erfasst. Die dunkel gekleidet junge Frau, die erheblich alkoholisiert war - ein Alkotest erbrachte einen Wert von 2,72 Promille - war von einer Böschung herab auf die Fahrbahn getorkelt.

Sie wurde zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Bamberg gebracht. Am Auto des 42-jährigen Fahrers entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.