Vom Gelände eines Wohnmobilhändlers im Bamberger Norden wurden über das vergangene Wochenende aus 16 Autos die Rußpartikel-Filter ausgebaut und gestohlen.

Der Wiederbeschaffungswert des Diebesgutes beläuft sich auf knapp 34.000 Euro. Die Filter wurden von einem Spaziergänger im Bereich des Bamberger Golfplatzes im Hauptsmoorwald gefunden. Die Täter hatten es auf Edelmetalle im Innern der Filter abgesehen.

Wer hat im Bereich der Memmelsdorfer Straße/Zufahrt zum Hauptsmoorwald in Höhe A73 im Bereich der dortigen Schranke verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet und kann der Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 Hinweise auf diese geben?