In den frühen Morgenstunden des Freitag kam es im Bamberger Elsterweg zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen, teilte die Polizei mit.

Auslöser war wohl, dass einem 32-jährigen Mann, der bereits erheblich betrunken war, der Zutritt in ein Lokal verwehrt wurde.

Dieser entfernte sich kurz und kam anschließend mit einer Aluminiumstange bewaffnet zurück. Diese setzte er auch gegen einen anderen 25-jährigen Gast ein und verletzte diesen leicht.

Dem Angreifer wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Er muss nun mit einer Anzeige rechnen.